Die Gründerinnen - Zwei Frauen mit dem Willen, etwas zu verändern

Angefangen hat alles mit einem Muttertagsgeschenk, das Ari anfangs nicht haben wollte. Das Konzept des Handy Umhängens überzeugte sie zwar, aber als Italienerin und Designerin wünschte sie sich dabei mehr Eleganz und Stil. Also legte sie los und entwickelte ihre ersten Designs. Der erste Prototyp riss nicht nur Sylvie vom Hocker. Die Aufträge häuften sich und so fiel der Entschluss, ein Startup zu gründen und fortan viele Frauen mit Aris wunderschönen Designs zu beglücken.  Arianna - der Name steht für Temperament und Eleganz aus Italien.

Arianna: steht bei studioNOOKS für alles, was schön ist – von der Steinauswahl bis zum Messestand. Als internationale Designerin und Projektmanagerin legt sie großen Wert auf hochwertige, alltagstaugliche Styles und braucht ihr Handy ständig bei sich. Sie entwickelt nicht nur unsere Produktdesigns, die sie selbst als Designerin persönlich dem Praxistest unterzieht, sondern erweitert täglich unser Netzwerk und internationale Fanbase.

Sylvie: Drei Display-Crashes in drei Monaten war Sylvies traurige Bilanz bevor Ari ihr Leben veränderte. Seither geht sie nicht mehr ohne Handykette aus dem Haus. Am liebsten mag sie zwar Momente ohne Handy, aber als Business Developer und Strategieberaterin hat sie meist sogar zwei dabei. Wie schön, dass die Styles sowohl für Vorstandsetage als auch Spielplatz gleichermaßen taugen und sie zwischen Beruf und Privat schnell hin- und herklicken kann. 

Danke